Wollige Sache…

Guten Morgen zusammen,

die neue Woche inspiriert mit düsteren Farben. Wie wäre es passend zur bevorstehenden Halloweenparty mit dezenter Deko die man auch noch das ganze Jahr über verwenden kann. Sehr praktisch!

 

Jede Filzkugel handgefilzt aus Merinowolle – viel kugelrunde freudige Arbeit – denn Bubbles machen glücklich!

Kullert gut in die neue Woche

eure Katja von KalloKAii

 

Advertisements

Hexenmäßig halloweenig….

Hallo zusammen,

ich persönlich habe ja nie verstanden, warum wir jetzt in Deutschland auf einmal Halloween feiern und dem Kommerz wieder die Möglichkeit geben uns auszubeuten. Anderseits schlagen ja mehrere Herzen in meiner Brust die sich ständig widersprechen. Stellt Euch mal mein tägliches Dilemma vor – immer mit sich selber streiten! …;-) Dennoch komme ich nicht umhin, zuzugeben, dass ich ein riesiger Gruselfan bin – ich liebe die japanischen Horrorfilme – die regelmäßig von den Amerikanern adaptiert werden  und doch nie an das verstörende  und so fremde Original heranreichen.

Jetzt bin ich über´s Ziel hinaus geschossen – denn bisher spiegelt sich diese Neigung nicht in meiner Arbeit wieder…zum Glück?!

Des Weiteren bin ich eine große Bewunderin von Tim Burton, dessen Stil ich unglaublich ästhetisch uns inspirierend empfinde und ich gebe zu, dass sich das mitunter in meiner Arbeit erkennen lässt.

Ob da der Postmann zweimal klingelt?….(für den Praxistest im Shop erhältlich 😉 )

Muhaha,

eure Katja von KalloKAii

Hallo zurück!

Liebe Blogger-Gemeinde, Follower, Interessierte und Verwandte ;-),

meine Güte, war ich lange weg…was nicht bedeutet, dass ich untätig rumgesessen habe…obwohl, gesessen habe ich viel – gesundheitsbedingt – aber ich schweife ab.

Zuallererst möchte ich alle neuen Follower herzlich willkommen heißen! Danke, das Ihr dabei seid – ich für meinen Teil bin begeistert! Und allen schon da gewesenen möchte ich sagen, toll, dass Ihr noch dabei seid. Ihr seid inspirierend und großartig!

Ich widme mich zur Zeit den verschiedensten Materialen aus Kleister, Wolle, Farbe und Garn.  Dabei entstehen schöne Accessoires für Dich und Dein Zuhause, für jeden Anlass

Ein Beispiel:

hexe-lila-fledermaus-stehend-1c

Hexe mit Fledermäusen

Ich freue mich, wenn Euch die Sachen gefallen. Der Shop wird sich stetig füllen und ich zeige hier gerne, was es Neues gibt.

Auf Gänsehaut und Entenpelle

eure Katja von KalloKAii

 

Frohe Ostern!

Wie man es nimmt und Gründe gibt es sicher Vielfältige, aber ich denke, der Osterhase zieht dieses Jahr blank…

Für unsere Kinder macht er sich sicher nackig, das soll auch so sein. Aber der Konsumwahn schmerzt mich andererseits, weil es mir so unnatürlich vorkommt, gerade, wenn ich auf das Weltgeschehen sehe. Wir neigen viel zu sehr dazu, wegzusehen und zu vergessen, statt etwas zu tun für unsere Welt, die Natur und auch die Menschen darin.

Vielleicht hab ich sie deswegen gemacht, so ganz ohne Fell – es erschien mir passend. Hier also eine kleine,  schauderhaft schöne Metapher aus meinem Garten. Ich bezweifle, dass die Nackthasen viel schleppen können. Aber darum geht es nicht, stimmt´s?

Seid zusammen, wenn ihr könnt, habt euch lieb und nutzt diese wahnsinnige Zeit, euch klar zu machen, was wirklich zählt.

Auf mehr Menschlichkeit im Leben und schöne Ostern.

Eure Katja von KalloKAii

Grasgedacht

DSC_0025

Grasgedacht, Acryl auf Leinwand (70×50)

Ich wandere über saftige Wiesen, streife meine unnützen Schuhe ab, spüre das feuchte Gras.

Dann leg ich mich hinein und drücke mich tief in den Boden.

Ich greife hoffnungsvoll zu, atme dunkelgrünes Moos und fülle mein Herz mit lehmiger Erde.

Das Himmelblau sind meine Augen und durch sie strahlt das Sonnenlicht.

Der Wind reißt an den Halmen, meinem Haar,  und ich lausche auf den erdigen Herzschlag. Dann tauche ich hinab, tiefer noch und will nie mehr woanders sein.

 

 

Ramona

image

Keine rechte Pose wollte sie finden auf meiner Leinwand, nichts passte so richtig und unzufrieden legte sie sich hin und schmollte und da hatten wir unseren perfekten Moment ;-). Öl auf Leinwand 25 x 20 cm

Schönes Wochenende und nur ein bisschen schmollen 😉

Eure Katja von KalloKAii

Yanka

Auch dieses Motiv habe ich bereits als Aquarell gezeichnet. Hier das Werk in Acryl auf Leinwand 50 x 60. Die größere Leinwand gibt ihr einen Namen und ihr schöner Hintern nutzt den Raum und macht ihn sich zu Eigen. Die Formen verschmelzen zur Sinnlichkeit. Nicht in Rottönen, nein, auch wenn das treffender wäre. Die zurückhaltender Aquatöne haben es mir angetan, sie

image

wirken auf mich tiefer…bereit zum Eintauchen.

Feuchte Träume

eure Katja von KalloKAii

Im Strudel (a Vortex)

Strudel

Acryl auf Leinwand 40×40

Für mich ist es Wasser, eine Welle die sich im Wind aufbäumt und überschlägt. Für meinen Mann und immer wohlwollendem Kritiker 😉 ist es eine Erinnerung an Captain Future. Wie man auch will, die Kunst liegt immer im Auge des Betrachters. Daran ist nichts zu rütteln.

Habt einen schönen Tag!

Eure

Katja von KalloKAii

Pretty in Pink

image

Acryl auf Leinwand (ca. 50 x 40). Dieses Motiv hatte ich vor einiger Zeit als Aquarell dargestellt. Die Figur schaukelt auf der nun größeren Fläche so ausgelassen, dass sie ihre Energie farblich verteilt und mit dem Hintergrund beinahe farblich verschmilzt.

Ich wünsche euch einen beschwingt Tag!

Eure Katja von KalloKAii

Schattentanz

Ich bin nicht wirklich glücklich mit dem Ergebnis, aber ich probiere gerade verschiedene Techniken aus, um herauszubekommen, mit welchen Farben (Öl oder Acryl) und welcher Maltechnik (in Schichten, lasiert, pastos etc.) die Figuren am besten zu Geltung  kommen. So unschlüssig wie dieser Tage war ich schon lange nicht mehr.

image