Jahresrücktritt 2015 oder wie die Katze sich in den Schwanz beißt!

Silvester2015

Guten Abend liebe Feierlaunigen!

Die Schlauen unter euch haben schon längst mitbekommen, dass das Jahr zu Ende geht und ein Neues beginnt – in unserem heutigen Beispiel ist das  2015 und 2016.

Was haben wir gelernt? Wenn man sich die Zeitungen der letzten Wochen und Monate zu Rate zieht – dann offensichtlich nichts.

Es sei denn, es gibt nichts Wichtigeres, als zu wissen, welche Kopfbedeckung ab 2016 angesagt ist: Laut einer Frankfurter Modebloggerin trägt die Dame von Welt Mützen mit Schleifchen und Katzenohren, die Herren der Schöpfung aber bitte keine Beanies, weil sie damit aussehen wie „Doofies“….hä?

Ja, die Emanzipation hat spätestens dann ihren Zenit überschritten, wenn wir Frauen mit Katzenohren auf dem Kopf für voll nehmen, die Bibel für uns eine Youtuberin mit Schminktips ist und Männer mit Glitzerkrawatte rumlaufen.

Ich für meinen Teil mache weiter wie bisher und schüttel kräftig den Kopf über solche Oberflächlichkeiten. Alles Andere wurde bereits zu oft gesagt und ich hoffe für uns alle, dass es 2016 um die Menschheit besser bestellt ist.

Prost Neujahr!

 

Eure Katja von KalloKAii

Advertisements

Ein Gedanke zu “Jahresrücktritt 2015 oder wie die Katze sich in den Schwanz beißt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s